BACK TO GRAMMAR WORKSHEETS -- ANSWER KEY
Arbeitsblatt: Dativverben

A. Wiederholung: Präpositionen. Füllen Sie die Lücken mit einer Präposition aus der Liste ein.

   aus   •   außer   •   bei   •   mit   •   nach   •   seit   •   von   •   zu   


1.Wo wohnt Johannes? -- Er wohnt ________________ einer Familie in Wien.
2.Franz ist nicht sehr aktiv. Er bleibt immer ________________ Hause.
3.Cecile Zemp ist Schweizerin. Sie kommt ________________ Zürich.
4.Hier ist ein Brief für dich. ________________ wem ist er?
5.Frau Lett reist oft für ihren Job. Diesen Monat reist sie ________________ Rom ________________ Paris.
6.Herr Blume ist Architekt. Er arbeitet ________________ drei Jahren in München.
7.Ich bin sehr müde. Ich möchte jetzt ________________ Hause gehen.
8.Alle meine Verwandten sprechen Deutsch, ________________ meinem Vater.


B. Dativverben. Wählen Sie ein Verb von der Liste, und schreiben Sie es in die Lücke. Sie müssen das Verb auch konjugieren!

   antworten   •   danken   •   gefallen   •   gehören   •   glauben   •   gratulieren   •   helfen   •   passen   •   schmecken   


1.Diese Bücher _________________________ mir, aber die Stifte hier sind für dich.
2.Du musst mir _________________________! Ich sage dir die Wahrheit (=truth)!
3.Die Mutter fragt die Kinder: »_________________________ euch diese Musik?«
4.Die Kinder _________________________ ihrer Mutter: »Ja, die Musik ist toll!«
5.Diese Schuhe _________________________ mir nicht. Ich trage Größe 10, nicht 9.
6.Ich _________________________ dir zum Abschluss (=graduation)! Hier ist ein kleines Geschenk.
7.Maria, das ist so nett! Ich _________________________ dir für das Geschenk!
8.Dieser Apfelsaft _________________________ mir nicht. Ich mag nur Orangensaft.
9.Mutti, kannst du mir _________________________? Ich kann meine Hausaufgaben nicht verstehen.


C. Dativpronomen. Schreiben Sie das richtige Pronomen in jede Lücke. Alle sind im Dativ!

1.Hallo Anita! Wie geht es ______________ ?
2.Es tut ______________ Leid, dass ich dich nicht angerufen habe.
3.Kinder, wie schmeckt ______________ das Essen?
4.Opa kann es nicht allein machen. Bitte helft ______________!
5.Wir lieben Deutsch! Deutsch gefällt ______________ sehr!


D. Dativformen. Ergänzen Sie die Sätze mit den Wörtern in Klammern. Alle sollen im Dativ sein!

1.Das Haus gehört _____________________________________________ (meine Mutter).
2.Ich erzähle _____________________________________________ (die Kinder) ein Märchen.
3.Wir haben es _____________________________________________ (keine Leute) gesagt.
4.Er hat _____________________________________________ (seine Tante) Parfüm geschenkt.
5.Ich glaube _____________________________________________ (der Mann) nicht.


E. Adjektive mit dem Dativ. Schreiben Sie eine Antwort auf jede Situation. Folgen Sie dem Beispiel.

   heiß   •   kalt   •   langweilig   •   schlecht   •   warm   


1.Es ist 101° Fahrenheit, und du stehst draußen in der Sonne. Wie fühlst du dich?
      Mir ist heiß.                                                                                                                   
2.Du sitzt in einem Kurs, aber er ist nicht interessant. Wie fühlst du dich?
 ____________________________________________________________________________________________
3.Du hast sehr viele Bonbons gegessen, und du hast kein richtiges Essen gehabt. Wie fühlst du dich?
 ____________________________________________________________________________________________
4.Du sitzt im Zug mit 10 anderen Leuten, und das Fenster ist nicht auf. Wie fühlst du dich?
 ____________________________________________________________________________________________
5.Es ist Dezember und du hast deinen Mantel zu Hause vergessen. Wie fühlst du dich?
 ____________________________________________________________________________________________


F. Persönliche Fragen. Schreiben Sie eine Antwort auf jede Frage. (You’ll need to invent answers to some questions, just be creative.)

1.Wie geht es dir heute?
 ____________________________________________________________________________________________
2.Was schenkst du deinen Eltern zu Weihnachten?
 ____________________________________________________________________________________________
3.Schreibst du deinen Freunden viele Briefe?
 ____________________________________________________________________________________________
4.Welcher Film gefällt dir gut?
 ____________________________________________________________________________________________
5.Was schmeckt dir gut?
 ____________________________________________________________________________________________
6.Was soll ich dir vom Supermarkt mitbringen?
 ____________________________________________________________________________________________
7.Wie viel Geld kannst du deinem Freund geben?
 ____________________________________________________________________________________________


G. Auf deutsch. Übersetzen Sie die Sätze ins Deutsche. (All of them have some dative element in them.)

1.I can help you.
 ____________________________________________________________________________________________
2.I wrote my friends a letter.
 ____________________________________________________________________________________________
3.What did you do after breakfast?
 ____________________________________________________________________________________________
4.He works at the post office (=die Post).
 ____________________________________________________________________________________________
5.Does he like the soup? (use gefallen)
 ____________________________________________________________________________________________
6.That’s much too expensive (=teuer) for me.
 ____________________________________________________________________________________________
7.Who is the letter from? ("From whom is the letter?")
 ____________________________________________________________________________________________


H. Ich bin sehr nett. Imagine you are one of the nicest, most thoughtful people in the world. Write a short paragraph (perhaps 5 sentences) describing all the things you do for other people.

BEISPIEL:   Ich gebe meinem Bruder mein Auto.     


________________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________________


BACK TO GRAMMAR WORKSHEETS -- ANSWER KEY