BACK TO MISCELLANEOUS WORKSHEETS
Leseverständnis: “Das Allgäu ruft eine dosenfreie Zone aus”

Vor dem Lesen.

Dieser Artikel beschreibt eine Umweltaktion im Allgäu. Was ist das Allgäu? Es ist eine Gegend im Süddeutschland und Nordösterreich: dort, wo die Alpen beginnen. Kempten, Lindau, und Oberammergau sind Städte in dieser Gegend.

1.Finden Sie auf einer Karte von Deutschland die Städte Kempten und Lindau. Das ist das Allgäu. Welche andere Städte sind in dieser Gegend? Haben Sie jemals diese Städte besucht? Waren Sie jemals in den Alpen?



2.Wenn Sie Getränke (Cola, Milch, Saft) kaufen, in was für Behälter (=containers) sind sie? Sind sie in Dosen, Flaschen (Glas oder Plastik), Kannen, oder was? Welches Getränk kaufen Sie am meisten?



3.Recyceln Sie? Wieviel? Werfen Sie alles in den Mülleimer, oder sortieren Sie Ihren Müll? Warum oder warum nicht?






Lesen.

Lesen Sie jetzt den Text auf Seiten 218-220 in Ihrem Buch. Beachten Sie beim Lesen die vielen zusammengesetzten (=compound) Wörter wie “dosenfrei”, “Stoppschilder”, usw. Machen Sie hier eine Liste von einigen (5-10) zusammengesetzten Wörtern. Was bedeuten sie?

dosenfrei‘can-free’, free of cans/tins
Stoppschilderstop signs
  
  
  
  
  
  
  
  
  


Nach dem Lesen.

Beantworten Sie die folgenden Fragen auf englisch.

1.Was steht auf den Schildern im Allgäu? (Z. 3 und 18)



2.Was wollen die Menschen im Allgäu nicht? (Z. 5-8)



3.Wie würden Sie die Parole “Zukunft sichern - richtig einkaufen” (Z. 18) übersetzen?



4.Ist der Verkauf von Dosen in Bayern mehr oder weniger in dem letzten Jahr geworden? (Z. 21-23)



5.Was können die Abfallexperten nicht verstehen? (Z. 27-30)



6.Warum sind Blechdosen schlecht für die Umwelt? (Z. 35-38)



7.Warum kann man die Dosen nur schwer recyceln? (Z. 41-43)






Zur Diskussion.

Schreiben Sie zu jeder Frage einige (2-4) Sätze auf Deutsch.

1.Welche Alternative zu Dosen gibt es? Wäre es praktisch, Dosen zu verbieten? Sollen wir das in Madison tun?



2.Warum sind “Wegwerfprodukte” populär? Nennen Sie einige Wegwerfprodukte (z.B. Dosen, Papierteller). Benutzen Sie diese Produkte?



3.Machen wir (in Madison, in den USA, oder in der ganzen Welt) genug, um die Umwelt zu schützen? Was soll man anders machen? Soll man neue Gesetze einführen, oder ist Umweltschutz eine private Sache?







BACK TO MISCELLANEOUS WORKSHEETS