BACK TO LYRICS LIST
Major Tom (Völlig losgelöst)
Peter Schilling, 1982


Verwandte Sites:
     • Die offizielle Peter Schilling Homepage
     • Analyse und Kritik des Liedes (englisch)
     • Neue Deutsche Welle Datenbank
Major Tom

Gründlich durchgecheckt, 
steht sie da, und 
wartet auf den Start. 
Alles klar. 
Experten streiten sich 
um ein paar Daten. 
Die Crew hat dann noch 
ein paar Fragen, doch -- 
der Countdown läuft. 
  
Effektivität 
bestimmt das Handeln. 
Man verlässt sich blind 
auf den Andern. 
Jeder weiß genau, 
was von ihm abhängt. 
Jeder ist im Stress, 
doch Major Tom 
macht einen Scherz. 
Dann hebt er ab und: 
  
Völlig losgelöst 
von der Erde 
schwebt das Raumschiff 
völlig schwerelos. 
  
Die Erdanziehungskraft 
ist überwunden. 
Alles läuft perfekt, 
schon seit Stunden: 
Wissenschaftliche 
Experimente. 
»Doch was nützen die 
am Ende« denkt 
sich Major Tom. 
  
Im Kontrollzentrum, 
da wird man panisch. 
Der Kurs der Kapsel, der 
stimmt ja gar nicht. 
»Hallo, Major Tom, 
können Sie hören? 
Wollen Sie das Projekt 
denn so zerstören?« Doch -- 
Er kann nichts hören. 
Er schwebt weiter ... 
  
Völlig losgelöst 
von der Erde 
schwebt das Raumschiff 
völlig schwerelos. 
  
Die Erde schimmert blau. 
Sein letzter Funk kommt: 
»Grüßt mir meine Frau.« 
Und er verstummt ... 
  
Unten trauern noch 
die Egoisten, 
Major Tom denkt sich 
»Wenn die wüssten, 
mich führt hier ein Licht 
durch das All. 
Das kennt ihr noch nicht. 
Ich komme bald; 
Mir wird kalt ...« 
  
Völlig losgelöst 
von der Erde 
Schwebt das Raumschiff 
völlig schwerelos ... 


BACK TO LYRICS LIST