BACK TO GRAMMAR WORKSHEETS -- WORKSHEET
Antworten zum Arbeitsblatt: Komparative und Superlative

A. Zur Übung. Schreiben Sie die Komparativformen und die Superlativformen von den folgenden Adjektiven, und auch die englischen Bedeutungen.

1.neu neuer am neuesten new
2.alt älter am ältesten old
3.jung jünger am jüngsten young
4.interessant interessanter am interessantesten interesting
5.langweilig langweiliger am langweiligsten boring
6.stark stärker am stärksten strong
7.groß größer am größten big, large
8.kurz kürzer am kürzesten short
9.gut besser am besten good (better, best)
10.viel mehr am meisten many (more, most)
11.hoch höher am höchsten high, tall
12.teuer teurer am teuersten expensive


B. Wichtige Formulierungen. Übersetzen Sie die folgenden Ausdrücke.

1.My house is bigger than your house. Mein Haus ist größer als dein Haus.
2.My house is as big as your house. Mein Haus ist so groß wie dein Haus.
3.I have the fastest car. Ich habe das schnellste Auto.
4.My car drives the fastest. Mein Auto fährt am schnellsten.
5.You are smarter than I am. Du bist klüger (intelligenter) als ich.
6.You are smarter than me. Du bist klüger (intelligenter) als ich (es) bin. (Trick question: there's no difference between sentence 5 and 6 except for an additional verb at the end.)


C. Gegenteile. Wählen Sie das richtige Adjektiv, und setzen Sie es in den Komparativ. Achten Sie auf die Adjektivendungen!

 BEISPIEL:   Dieses Brot ist zu alt. Gibt es      frischeres      Brot irgendwo?


    bequem     •     billig     •     gern     •     groß     •     gut     •     klug     •     viel   


1.Diese Kamera ist zu teuer. Haben Sie keine billigere Kamera?
2.Mein Garten ist so klein. Ich möchte einen größeren Garten.
3.Wohnst du lieber auf dem Land oder in der Stadt?
4.Ich bin arm. Du hast mehr Geld als ich.
5.Dieses Hotel ist sehr schlecht. Ich suche mir ein besseres Hotel.
6.Sie ist ziemlich dumm. Ich glaube, dass ich klüger bin.
7.Dieser Stuhl ist mir zu hart. Ich sehe dort einen bequemeren Stuhl.


D. Superlativformen im Prädikat. Ergänzen Sie die Sätze mit den Superlativformen. (Because these are all predicate adjectives and adverbs, you must use the am + ___-sten forms).

1.Elsa läuft schneller als Rudi, aber Gertrud läuft am schnellsten.
2.Im Juli ist es hier heißer als im Juni, aber im August ist es am heißesten.
3.Mein Bruder weiß mehr als ich, aber meine Schwester weiß am meisten.
4.Ins Theater gehen wir lieber als in die Oper, aber ins Kino gehen wir am liebsten.
5.In meinem Zimmer ist es dunkler als in deinem, aber in Evas Zimmer ist es am dunkelsten.
6.Eine Flöte spielt lauter als eine Violine, aber eine Trompete spielt am lautesten.
7.Im Sommer ist es bei uns schöner als im Winter, aber im Herbst ist es am schönsten.
8.Chemie finde ich interessanter als Mathe, aber Deutsch ist am interessantesten.


E. Vergleiche. Schreiben Sie Sätze, um die folgenden Sachen zu vergleichen (=compare). Benutzen Sie den Komparativ ODER den Superlativ.

 BEISPIEL:   Berlin, Hamburg, Greifswald (die Stadt: groß)
        -     Hamburg ist größer als Greifswald.      ODER   -   Berlin ist die größte Stadt.   


1.Rom, London, Madison (die Stadt: alt)
 London ist älter als Madison. Rom ist die älteste Stadt.
2.Schumann, Mozart, Beethoven (der Komponist: bekannt)
 Mozart ist bekannter als Schumann. Beethoven ist der bekannteste Komponist.
3.Spanisch, Deutsch, Chinesisch (die Sprache: leicht)
 Deutsch ist leichter als Chinesisch. Spanisch ist die leichteste Sprache.
4.Lincoln, Roosevelt, Clinton (der Präsident: wichtig)
 Roosewelt war wichtiger als Clinton. Lincoln war der wichtigste Präsident.
5.Mercedes, BMW, Porsche (das Auto: teuer)
 BMW ist teurer als Mercedes. Porsche ist das teuerste Auto.
6.Everest, McKinley, der Matterhorn (der Berg: hoch)
 McKinley ist höher als der Matterhorn. Everest ist der höchste Berg.


F. Schwierig! The following are somewhat harder sentences to translate, because there are few exceptions or unique ways of doing things. We probably wouldn’t put any of these on a quiz, but see how well you can translate them! Hints (explanations of what’s hard about these) appear below.

1.You’re a better student than me.
 Du bist ein besserer Student als ich.
2.I have more money than you.
 Ich habe mehr Geld als du.
3.I know him better than (I know) you.
 Ich kenne ihn besser als (ich kenne) dich.
4.Most students here live in the dorms.
 Die meisten Studenten hier wohnen in den Studentenwohnheimen.
5.German is the most interesting language.
 Deutsch ist die interessanteste Sprache.
6.German is less difficult than Russian.
 Deutsch ist weniger schwer (weniger schwierig) als Russisch.
7.German is more fun than Latin.
 Deutsch macht mehr Spaß als Latein.
8.Charlie Brown is a cleaner boy (=der Junge) than Pigpen.
 Charlie Brown ist ein saubererer Junge als Pigpen.
9.Mom gave me more money than you.
 Mutti hat mir mehr Geld als dir gegeben.


Hints for section F:

1.Remember that “als” does not change the case of the noun following it (“als” is a conjunction, not a preposition). “Me” should really be “I”, as in the proper complete English sentence: You’re a better student than I am.
2.Like sentence one, “als” will not change the case of “you”. Also, “mehr” never adds adjective endings.
3.Like sentences 1 & 2, “als” is not changing the case of “you” here, but what case is “you” in the sentence “I know you”?
4.“Most” is a superlative form. Remember that in German superlatives either have a definite article before them (der/die/das), or occur in the “am ---sten” form. They have no standalone forms.
5.Remember that “most interesting” is merely the superlative form of “interesting.”
6.This is just like it sounds. What is “less”? Well, it’s the comparative form of “few”.
7.What is the phrase for “to be fun”? Hint: it’s NOT Spaß sein, it’s Spaß   (x)  .
8.Just to show you how ridiculous German adjective endings can get when used with comparatives. “Clean” = sauber, “cleaner” = sauberer, and add the correct ending for ein sauberer____ Junge.
9.Like sentences 1-3 above, “als” does not change the case of “you” here, but what case is “you” in the sentence “Mom gave you money”?


BACK TO GRAMMAR WORKSHEETS -- WORKSHEET