Wetter

Hier finden Sie Wetterbericht aus Wisconsin so wie auch aus der ganzen Welt, und andere Artikel zum Thema Wetter.





Hurrikan Bertha
von Mike Dobling
24. Oktober 2001

Hurrikan Bertha kam am Montag in Nordwest Deutschland an. Er brachte sehr starke Wellen und starken Regen. Der Wind blies 500 Kilometer pro Stunde und blies Fenster aus. Hurrikan Bertha zerstörte viele Häuser entlang der Küste. Hurrikan Bertha nahm fünf Leben und verletzte zweiundzwanzig Menschen.

Ich sprach mit Bob Randolph, er sah Hurrikan Bertha mit an. »Ich hatte Angst um mein Leben, als der starke Wind blies. Wenn ich einen Videorecorder gehabt hätte, hätte ich Hurrikan Bertha aufgenommen. Die Fenster in meinem Haus wurden alle ausgeblasen. Ich sah ein Pferd durch den Himmel fliegen und einen Hund auf einem Haus sitzen. Ich dachte, ich träumte. Die Reinigung wird Wochen dauern.«

Hurrikan Bertha war der drittgrößte Hurrikan in der Geschichte Deutschlands. Der größte war im Jahre 1902, Hurrikan Martha. Es nahm fünfzig Leben und verletzte zweihundert Menschen. Meine Oma sah Hurrikan Martha mit ihren Eltern mit an.

Es soll in den nächsten Tagen sonnig und trocken bleiben.

Externe Berichte:
Noch nichts! Links kommen bald!




RicolaMit kaltem Wetter kommt Krankheit
von Kathleen Mentink
9. Oktober 2001

Es ist noch ein schöner Oktober in Wisconsin. Die Blätter wechseln ihre Farben. Die Sonne geht später auf, und geht früher unter. Die Luft ist kälter und knuspriger. Die Leute tragen mehr und wärmere Kleidung. Es ist Herbst.

Aber nicht alles ist gut. Leute kaufen mehr Papiertaschentücher und Erkältungsmedikamente. Sie husten und niesen auch häufiger. Vielleicht bedeutet Herbst Krankenjahreszeit.

Hoffentlich können Sie gesund bleiben, aber das ist nicht so einfach. Man kann mehr Wasser und Saft trinken und warme Kleidung tragen. Das kann helfen, aber einige Krankheiten können nicht gehalten werden.

Viel Glück! Ich hoffe, Sie können die Krankheit vermeiden. Aber krank oder nicht, genießen Sie das schöne Wetter!

Externe Berichte:
Hilfe und Tips gegen Erkältung (deutsch)
Informationen über die Grippe (deutsch)
Ricola - die Hustenmedizin (deutsch)
Information on the common cold (englisch)
Fluwatch - information about influenza (englisch)




HerbstblätterHerbst ist um die Ecke
von John Blomberg
5. Oktober 2001

Die Blätter haben viele Farben; das Wetter wird ein bißchen kälter, und Wisconsins Herbst ist um die Ecke.

Madison ist die schönste Stadt, um Herbst zu erfahren. Die Bäume wechseln und die Blätter fallen hin, während die Kinder darin spielen und lachen. Bald erscheinen Kürbisse; Leute tragen wärmere Klamotten; und an der Universität ist »Homecoming« in der Luft. In ein paar Wochen werden wir eine Parade mit Festwagen und Musik haben. Unsere amerikanische Fußballmannschaft spielt an dem 27. Oktober gegen Michigan State, und es soll gut sein! Kaufen Sie jetzt Karten, weil sie sehr teuer werden.

Ich empfehle Ihnen -- gehen Sie auf den Seeuferpfad spazieren, während das Wetter noch nett ist. Vielleicht können Sie nach »Picnic Point« mit einem Mittagessen und Freunden gehen. Mit den Farben und der Atmosphäre werden Sie sich eine lange Zeit daran erinnern.

Der Tag vor Allerheiligen ist die verrückteste Zeit in Madison! Tausende von Studenten und andere verdrängen die Staatstraße am 31. Oktober mit fremden Kostümen. Es ist wahrhaftig einmalig.

Viel Erfolg, Badgers, und viel Spaß an Sie!

Externe Berichte:
Herbstlyrik und Gedichte (deutsch)
Gedichte über den Herbst von Kindern geschrieben (deutsch)
Informationen über Herbst in Wisconsin (englisch)
Eine große Sammlung von Herbstinformationen (englisch)



Der Winter ist voll mit Möglichkeiten
von Lisa Kroeger
3. Oktober 2001

Die Tage werden immer kälter. Viele Leute sagen: »Nein, der Winter kommt bald.« Aber es gibt viel zu tun. Selbst wenn die Luft knusprig ist oder Menschen düster sind, kann man viel Spass machen. Tragen Sie bloß mehr Kleidungsstücke und ein Lächeln! Man muss die Schönheit anblicken und die schlechten Sachen vergessen. Sie können nicht mehr sagen, dass Sie nichts zu tun haben, weil hier eine Liste ist:
Schneemann

Externe Berichte:
Der Schwarzwald im Winter (deutsch)
Andere Naturparks und Gegende im Winter (deutsch)
Ein Linksammlung von Winterseiten (englisch)
Handwerk und Bastelarbeit für den Winter (englisch)




WetterWetterbericht
von Stuart Zander
21. September 2001

Heute ist das Wetter schon in Berlin schön. Nach dem Sonnenaufgang kommt es auf eine nette Temperatur von 63 Grad. Gegen zwölf Uhr wird es wärmer mit 75 Grad. Zur Zeit ist es 77 Grad. Für heute Abend sieht das Wetter nicht gut aus.

Das Wetter für das Land. Morgen soll man in den Süden gehen, um schönes Wetter zu haben, wenn Sie fahren. In Hannover wird es 75 Grad sein, mit Regen an der Kaltfront zu erwarten. In Frankfurt wird es 70 Grad mit gelegentlichen Schauern geben. In München wird es 70 Grad und sonnig sein. In Düsseldorf werden die Temperaturen um 65 Grad liegen. Am Morgen wird es nebelig sein. Später sieht es aus, als ob Schauer kommen. In Dresden wird es mit 75 Grad schön sein. Aber die Temperaturen werden bis 60 Grad wegen Gewittern fallen.

Externe Berichte:
Wetterberichte für die ganze Welt (deutsch)
Wetterberichte für Deutschland (deutsch)
The Weather Channel (englisch)