Hinweise und Tips

Hier finden Sie Hinweise, Tips, und Ratschläge, die einige Studenten zu verschiedenen Themen geschrieben haben.





Weihnachten in der Wüste
von Missy Midbon
21. November 2001

Ich habe in zwei Bundesländern gewohnt: Wisconsin und Arizona. Weihnachten wird mit Geschenken, Tannenbäumen und Santa Klaus in beiden Bundesländern gefeiert. Aber es gibt viele Unterschiede zwischen diesen Bundesländern auch.

In Wisconsin ist das Wetter kalt. Die Temperatur ist zwischen -5 und 5 Grad. Die Temperatur in Arizona ist zwischen 10 und 15 Grad. Es gibt viel Schnee in Wisconsin, aber in Arizona ist es zu warm. Dann fahren die Leute in die Berge und stellen Schnee in ihre Lieferwagen. Dann fahren sie nach Hause und kippen den Schnee aus.

Leute, die in Wisconsin und Arizona wohnen, schmücken ihre Höfe. In Wisconsin schmücken sie Bäume und Büsche. In der Wüste gibt es weniger Bäume und Büsche, darum schmücken die Leute Kaktus.

Externe Berichte:
Noch nichts! Links kommen bald!




Noch eine Liebe Abby ...
von Adam Nicolet
5. November 2001

Liebe Abby,

ich habe ein großes Problem: meine Freundin wohnt in Green Bay, Wisconsin, und ich wohne in Madison, Wisconsin. Es ist mein erstes Semester an der Universität, und sie ist ein Junior bei Bay Port High School. Sie ist siebzehn Jahre alt, und ich bin achtzehn Jahre alt. Wir sind seit einundeinhalb Jahren miteinander zusammen gewesen. Ich liebe meine Freundin, aber Madison hat viele andere Mädchen.

Als ich zuerst nach Madison kam, hatte ich keine Idee von allen den anderen Mädchen. Jetzt kenne ich die Mädchen. Viele Mädchen in Madison sind sehr freundlich, und auch sehr nett. Meine Freundin ist nur in High School. Das ist sehr schade. Ich liebe meine Freundin, aber sie ist sehr jung. Was soll ich tun?

Verwirrt

Externe Berichte:
Noch nichts! Links kommen bald!




Die Antwort von Abby
von Lindsey Rasmussen
30. Oktober 2001

Liebe Verzweifelte Begehrte,

Erstens mußt du dich beruhigen, du bist wahnsinnig. Dann mußt du Joe anrufen, und sag "Ich wollte dich nicht für dein Geld verheiraten, Aufwiedersehen". Danach, ruf Al an, und sag "Ich liebe dich für deine Küsse, und ich kann dich nicht verheiraten". Dann, beende deine letzte Scheidung.

Du mußt deine Kleidung zusammenpacken, und dein Haus verkaufen. Du bist gefährlich zu Männern überall, du solltest weit weg fahren, wo es keine Männer gibt. Ich schlage dir vor, daß du weitergehen und ausziehen mußt. Vielleicht solltest du in einem Kloster wohnen und eine Nonne werden. Ich schlage dir vor, ein Versprechen des Schweigens, ich möchte dich zum Schweigen bringen.

Abby

Externe Berichte:
Noch nichts! Links kommen bald!




HochzeitstorteLiebe Abby ...
von Angela Kershner
8. Oktober 2001

Liebe Abby,

ich habe ein großes Problem: ich weiß nicht, welchen Mann ich heiraten sollte! Letzten Samstag haben zwei Männer mir einen Heiratsantrag gemacht. Ich liebe beide, aber ich kann nur einen heiraten. Joe küßt viel besser als Al, aber Al hat mehr Geld.

Die andere Sache ist, ich muß mich bis nächste Woche entscheiden, weil ich einen Gutschein für einen Nachlaß von fünfzig Prozent bei der Euro-Vegas-Kapelle habe. Ich habe schon zwei Hochzeitskleider von meinen letzten vier Hochzeiten.

Die letzte Sache ist, ich warte noch auf die Beendung meiner letzten Scheidung. Mein Mann unterschreibt das Dokument nicht, weil er glaubt, daß ich ihn betrogen hatte. Ich habe das nicht getan ... während wir zusammen waren.

Sie sehen jetzt, wie groß mein Problem ist. Ich bin verzweifelt. Bitte, helfen Sie mir!

Verzweifelte Begehrte

Externe Berichte:
Hochzeitsseite: Tips für die Hochzeit (deutsch)
Hochzeitsservice: die Hochzeit organiseren (deutsch)
Vollis Hochzeitsseite (deutsch)
Wedding Zone (englisch)




Ein Haus (nicht Kevins)Mein Haus
von Kevin Neville
7. Oktober 2001

Mein Haus ist sehr groß. Ich habe sechs Zimmergenossen. Ich muß mein Zimmer mit einer Person teilen, aber es ist ein sehr großes Zimmer. Mein Zimmer ist der Dachboden im dritten Stock. Im zweiten Stock sind vier Schlafzimmer und ein Badezimmer. Im ersten Stock sind ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer und eine Küche. Wir haben ein Keller, aber wir haben es nur bei besonderen Ereignissen gebraucht. Am Wochenende sind viele Leute jede Nacht bei uns zu Hause. Wir haben viel zu tun in meinem Haus. Wir haben einen Fußballspieler in dem Wohnzimmer. Ich bin nicht so gut, aber ich lerne schon. Ich habe einen DVD-Spieler und zwei Videospieler.

Externe Berichte:
Umbauen und Modernisierung von Häusern (deutsch)
Tips für den Haushalt (deutsch)
Today's Homeowner (englisch)




WaschmaschineWäsche waschen
von Curtis Ryals
23. September 2001

Um die Wäsche im Schlafsaal zu waschen, muß man geduldig und kreativ sein. So viele Menschen möchten ihre Wäsche gleichzeitig waschen, daß es schwierig ist, eine Waschmaschine zu bekommen. Besonders am Wochenende, wenn niemand Klassen hat. Man kann auf die Waschmaschine warten aber vielleicht muß man den ganzen Tag warten. Oder man kann ein Schild mit den Worten »außer Betrieb« auf eine Waschmaschine setzen, damit niemand die Waschmachine benutzen wird. Dann gehört die Maschine Ihnen und Sie müssen nicht den ganzen Tag warten. Das Schild wird Zeit sparen, aber Sie müssen warten, bis Ihre Wäsche trocknet. Die Trockner im Schlafsaal sind schwach und trocknen die Wäsche nicht so gut. Es dauert manchmal mehr als zwei Stunden, bis Ihre Kleidung trocken werden. Es ist am besten, wenn man seine Wäsche sehr spät in der Nacht macht, wenn niemand da ist.

Externe Berichte:
Waesche-Waschen.de, eine deutsche Seite über Wäsche (!)
Noch eine deutsche Seite mit Hinweise für die Wäsche
Eine Web-Cam mit Sicht auf eine Waschmaschine (possibly broken?)
Eine englische Seite mit Tips für die Wäsche