Verben mit Präpositionen: Erklärung(Hausaufgaben) - (Antworten)


As you’ve probably become aware, prepositions in German do not always have the same exact meanings as their English counterparts. This means that when you come to choose a preposition that is a part of a set phrase in English -- for example, to wait FOR someone -- it may be incorrect to assume that the same set phrase exists in German. In most cases, it does not exist in the same form, so you’ll need to learn which prepositions belong in these phrases in German.

Let’s first take a look at the concept of ‘verb + preposition’. As in the example above, in English we say we’re waiting FOR a friend. There is no absolute logic to govern this choice of preposition: ‘for’ is an arbitrary choice to indicate ‘for whose benefit’ we are waiting. In German, you cannot say this phrase using für -- the set phrase is “ich warte AUF einen Freund”. Just like in English, the choice of ‘auf’ is somewhat arbitrary, although there is a certain logic involved. To examine this logic, we can break down a number of prepositions to discuss their broader meaning and how they are used in combination with certain German verbs.

AN often (but not always) expresses the idea of a mental process directed towards a thing or person. For example:

ich erinnere mich an das DatumI remember the date
ich denke an meinen VaterI’m thinking of my father
ich glaube an GottI believe in God/god


A slightly less common use of AN is to express the recipient of something sent or directed:

ich schreibe an meine ElternI’m writing to my parents


When used with all the verbs you are learning in 102, AN will take the accusative case.


AUF is a very common prepositional complement that can express the idea of physically or mentally looking towards something or someone, or being aware of a person/thing in front of you. For example:

ich konzentriere mich auf meine ArbeitI’m concentrating on my work
ich achte auf die PolitikI pay attention to politics
ich antworte auf die FrageI’m responding to the question


Another extremely common meaning of AUF is to describe anticipation of something that will happen in the future:

ich hoffe auf eine gute NoteI’m hoping for a good grade
ich warte auf einen FreundI’m waiting for a friend
ich freue mich auf meine PartyI’m looking forward to my party
ich bereite mich auf das Examen vorI’m preparing for the test


When used with all the verbs you are learning in 102, AUF will take the accusative case.


FÜR occurs with a small number of verbs and usually indicates that the action of the verb is in favor of the object.

ich interessiere mich für MusikI’m interested in music
ich entscheide mich für den MercedesI’m deciding on the Mercedes
ich danke dir für das GeschenkI’m thanking you for the present


In all cases, because it is always an accusative preposition, FÜR will take the accusative case.


IN is a less common preposition with verbs, and is mostly used to describe the process of coming into a state of being. The only verb you are learning that uses IN is:

ich verliebe mich in meine FreundinI’m falling in love with my girlfriend


When used with sich verlieben, IN takes the accusative case.


MIT is a preposition that generally means the same as ‘with’ -- it generally indicates the inclusion of the object in the action of the verb.

ich spreche mit dem LehrerI’m talking with/to the teacher
ich rechne mit ErfolgI’m counting on success
ich fange mit einem neuen Buch anI’m starting a new book


Since MIT is an always-dative preposition, it will always take the dative case.


NACH tends to be used after verbs expressing reaching for or desiring something. There is only one verb you are learning that takes nach, although there are others you will encounter later in the semester.

ich frage nach der ZeitI’m asking about the time


Since NACH is an always-dative preposition, it will always take the dative case.


ÜBER is used with a large number of German verbs, and very often (though not always) corresponds to the English use of ‘about’: verbs that express the reason or basis for the action of the verbs.

ich ärgere mich über meinen FreundI’m annoyed about/at my friend
ich freue mich über letztes WochenendeI’m happy about last weekend
ich lache über den WitzI’m laughing about the joke
ich rede über PolitikI’m talking about politics
ich spreche über meine FreundeI’m speaking about my friends


ÜBER, when used with the verbs you are learning, will take the accusative case.


UM is used with a number of German verbs to express that the object is somehow ‘up for grabs’ or ready to be given. You’re only learning one verb this chapter that takes UM:

ich bitte um InformationI’m requesting (asking for) information


Since UM is an always-accusative preposition, it will always take the accusative case.


VON occurs with a wide range of verbs and can correspond to English ‘of’, ‘from’ or ‘about’. In one sense it can indicate the ‘topic’ of the verb:

ich träume von meiner KatzeI’m dreaming about my cat
ich erzähle von meiner FamilieI’m telling about my family
ich weiß von der PartyI know about the party


On the other hand, VON can indicate separation from or dependence upon the object:

ich trenne mich von meinem FreundI’m breaking up with my boyfriend
es hängt von dem Wetter abit depends on the weather


Since VON is an always-dative preposition, it will always take the dative case.


VOR is used with a small number of verbs and almost always deals with respect, protection and fear.

ich habe Angst vor dem HundI’m afraid of the dog
ich rette ihn vor dem FeuerI’m saving him from the fire


Although VOR is considered a two-way preposition, when used with the verbs you are learning it always takes the dative case.


To summarize, here is a list of the verbs you are expected to know, with which prepositions they take:

AN: 
denken an + AKKto think about
sich erinnern an + AKKto remember
glauben an + AKKto believe in
schreiben an + AKKto write to
  
AUF: 
achten auf + AKKto pay attention to
antworten auf + AKKto answer
böse sein auf + AKKto be angry at
sich freuen auf + AKKto look forward to
gespannt sein auf + AKKto be excited about
hoffen auf + AKKto hope for
sich konzentrieren auf + AKKto concentrate on
sich vorbereiten auf + AKKto prepare for
warten auf + AKKto wait for
  
IN: 
sich verlieben in + AKKto fall in love with
FÜR: 
danken für + AKKto thank for
sich entscheiden für + AKKto decide on
sich interessieren für + AKKto be interested in
  
MIT: 
anfangen mit + DATto begin
rechnen mit + DATto count on, expect
sprechen mit + DATto talk to
  
NACH: 
fragen nach + DATto ask about
  
ÜBER: 
sich ärgern über + AKKto get annoyed by
sich freuen über + AKKto be happy about
lachen über + AKKto laugh about
reden über + AKKto talk about
sprechen über + AKKto talk about
UM: 
bitten um + AKKto ask for, request
  
VON: 
abhängen von + DATto depend on
erzählen von + DATto tell about
halten von + DATto think/feel about
handeln von + DATto deal with, be about
träumen von + DATto dream about
sich trennen von + DATto break up with
verstehen von + DATto know about, understand
wissen von + DATto know of
  
VOR: 
Angst haben vor + DATto be afraid of
retten vor + DATto save from


Welches Verb, welche Präposition? Schreiben Sie die richtigen Verben in die Lücken ein, und wählen Sie die richtige Präposition.

1.Bettina hat __________________ [ von / vor / für ] dem Hund.(is afraid of)
2.Wir __________________ [ um / von / über ] das Wetter.(are talking about)
4.Ich __________________ [ auf / für / von ] den Bus.(am waiting for)
5.Sie __________________ sich [ für / auf / nach ] die Prüfung vor.(are getting ready for)
6.Ich __________________ [ über / um / an ] meinen Freund.(am thinking about)
7.__________________ du [ von / über / vor ] der Prüfung?(do you know about)
8.Ich __________________ ihm [ für / auf / über ] das Geschenk.(am thanking him for)
9.Elke __________________ sich [ für / an / in ] Karls Geburtstag.(remembers)
10.Sabine __________________ sich [ mit / zu / in ] Hans.(is falling in love with)
11.Meine Schwester __________________ sich [ für / in / über ] Biologie.(is interested in)
12.Wir __________________ uns [ zu / für / auf ] die Frühlingsferien.(are looking forward to)
13.Inge __________________ sich [ um / über / für ] ihren neuen Job.(is happy about)
14.Reinhard __________________ sich [ von / nach / vor ] seiner Freundin.(is breaking up with)
15.Ich __________________ mich [ um / über / mit ] das Wetter.(am annoyed about)
16.Hans __________________ mir [ über / von / um ] seinem schlechten Tag.(is telling me about)
17.Elsbeth __________________ sich [ auf / für / in ] ihr Studium.(is concentrating on)
18.Ich __________________ [ über / um / nach ] dem Preis.(am asking about)
19.Ich __________________ [ in / an / zu ] dich!(believe in)
20.Ich __________________ nichts [ über / von / für ] Chemie.(don’t understand anything about)
21.Stefan __________________ [ für / nach / um ] Hilfe.(is asking for)
22.Er ist __________________ [ um / auf / über ] seine Reise nach Deutschland.(is excited about)
23.Er __________________ sich [ auf / zu / für ] ein Motorrad.(is deciding on)
24.Das Buch __________________ [ mit / von / über ] der Nazizeit.(deals with)


Answers for above sentences:

1.Bettina hat Angst [ von / vor / für ] dem Hund.(is afraid of)
2.Wir sprechen / reden [ um / von / über ] das Wetter.(are talking about)
4.Ich warte [ auf / für / von ] den Bus.(am waiting for)
5.Sie bereitet sich [ für / auf / nach ] die Prüfung vor.(are getting ready for)
6.Ich denke [ über / um / an ] meinen Freund.(am thinking about)
7.Weißt du [ von / über / vor ] der Prüfung?(do you know about)
8.Ich danke ihm [ für / auf / über ] das Geschenk.(am thanking him for)
9.Elke erinnert sich [ für / an / in ] Karls Geburtstag.(remembers)
10.Sabine verliebt sich [ mit / zu / in ] Hans.(is falling in love with)
11.Meine Schwester interessiert sich [ für / in / über ] Biologie.(is interested in)
12.Wir freuen uns [ zu / für / auf ] die Frühlingsferien.(are looking forward to)
13.Inge freut sich [ um / über / für ] ihren neuen Job.(is happy about)
14.Reinhard trennt sich sich [ von / nach / vor ] seiner Freundin.(is breaking up with)
15.Ich ärgere mich [ um / über / mit ] das Wetter.(am annoyed about)
16.Hans erzählt mir [ über / von / um ] seinem schlechten Tag.(is telling me about)
17.Elsbeth konzentriert sich [ auf / für / in ] ihr Studium.(is concentrating on)
18.Ich frage [ über / um / nach ] dem Preis.(am asking about)
19.Ich glaube [ in / an / zu ] dich!(believe in)
20.Ich verstehe nichts [ über / von / für ] Chemie.(don’t understand anything about)
21.Stefan bitte [ für / nach / um ] Hilfe.(is asking for)
22.Er ist gespannt [ um / auf / über ] seine Reise nach Deutschland.(is excited about)
23.Er entscheidet sich [ auf / zu / für ] ein Motorrad.(is deciding on)
24.Das Buch handelt [ mit / von / über ] der Nazizeit.(deals with)